Geocaching in Wingst und an der Oste


    Geocaching ist eine High-Tech Form einer Schnitzeljagd. Ausgestattet mit einem Global Positioning System (GPS)-Empfänger und den Koordinaten eines "Schatzes" können Sie diese finden. 
    Wingst und Umgebung sind ideal fürs Geocaching. Sie finden hier zahlreiche dieser Caches. Es gibt einfache "Caches" mit einem "Suchpunkt" und "Multicaches", wo Sie ganz wie bei einer Schnitzeljagd von Punkt zu Punkt geführt werden.

    Eine kurzweilige, für Familien und Anfänger sehr gut geeignete Tour findet sich unter dem Titel "Familientour Wingst" entlang des Wingster Familienerlebnisweges.

    20 Caches sind in der Serie "Unsere schöne Wingst" zusammengefasst. Diese führt Sie zu Sehenswürdigkeiten und "Erlebnisstationen".

    Eine weitere schöne Runde durch die Wingst und ihre Nachbardörfer bietet die Serie "Samtgemeinde Am Dobrock".

     

     

    GPS-Geräte Verleih

    Kosten 8 Euro / Gerät und 24h
    Ermäßigung: 2 Euro/Gerät und 24h bei Vorlage einer anerkannten Kur-/Gästekarte; 25% Gutschrift auf Normalpreis bei Vorlage der Küstencard.
    Verleihbedingungen (AGB): Eine verbindliche Reservierung kommt erst durch die Bestätigung der Tourismuszentrale Wingst zustande. Die Verleihbedinungen (AGB) wurden eingesehen und verstanden.

    Bitte beachten Sie, dass eine Abholung der Geräte i.d.R. nur zu den Öffnungszeiten der Tourismuszentrale Wingst möglich ist.

    Verleihbedingungen (AGB) für GPS-Geräteverleih

    AGB_u_Mietvertrag_GPS-Geraete.pdf