Nachwuchs bei den Prevost-Schönhörnchen

    Wingst. Erst im April sind im Zoo in der Wingst die Prevost-Schönhörnchen eingezogen. Sie bewohnen zusammen mit den vom Aussterben bedrohten Edwardsfasanen eine frisch sanierte Voliere.

    Nachdem es bereits im Oktober ersten Hinweise auf Jungtiere im Kasten gab, schauen diese seit Dezember nun auch ab und an aus dem Nistkasten heraus und sicn auch öfter tagsüber im Gehege zu sehen. Nachmittags sind die Chancen, sie zu sehen, am besten.

    Hier gibt es weitere Infos zum Tierpark: Zoo in der Wingst