Touristische Beherbergungsangebote ab 10. Mai teilweise erlaubt

    Ab dem 10. Mai dürfen Gäste mit ersten oder zweiten Wohnsitz in Niedersachsen wieder ihren Urlaub in der Wingst genießen.

    Weiterhin erlaubt bleibt unabhängig vom Wohnort auch die Nutzung vom Dauercamping- und Dauerliegeplätzen in den Häfen sowie die Nutzung eigener Immobilien (z.B. Zweitwohnungen).
    Weitere Informationen finden Sie auf unseren Corona-Seiten.